Banner Magical.books.world
Home Bücher Rezensionen About me Impressum Datenschutz
× A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Meine Rezensionen

☰ ← Please click here

Cassardim


Buch

Titel: Cassardim. Jenseits der goldenen Brücke

Autor: Julia Dippel

Seiten: 528

ISBN: 978-3-522-50645-8

Verlag: Planet!

Genre: Fantasy

Meine Bewertung: ★ ★ ★ ★ ★ /5

Inhalt: Amaia ist gerade sechzehn geworden – zum achten Mal. Warum ihre Familie so langsam altert und warum sie keinem ihrer fünf Geschwister ähnelt, möchte Amaia unbedingt herausfinden, aber ihre Eltern tun alles, um dieses Familiengeheimnis zu wahren – ständige Umzüge, strenge Regeln und Gedankenkontrolle inklusive. Amaia sieht ihre Chance gekommen, als ihre älteren Brüder eines Tages einen Gefangenen mit nach Hause bringen: den geheimnisvollen wie gefährlichen Noár, der ebenso wenig menschlich ist wie sie. Doch dann wird Amaias Familie angegriffen und plötzlich ist Noár ihre letzte Hoffnung: Er verlässt mit ihnen die Menschenwelt und bringt sie nach Cassardim, ins Reich der Toten, wo Amaia zwischen Intrigen, Armeen, lebendig gewordenen Landschaften, unwirklichen Kreaturen und mächtigen Fürstenhäusern endlich ihre Antworten findet – und ihr Herz verliert.

Das hat mir besonders gefallen: Wo soll ich anfangen? In meinem Kopf herscht so ein wenig Chaos! Das Wichtigste zuerst: Es war atemberaubend! Ich habe die letzte Hälfte des Buches an einem einzigen Tag durchgelesen, was in letzter Zeit eher selten geschehen ist! Ich habe mich verliebt! In den unfassbar detailierten und witzigen Schreibstil! In Cassardim (also die Welt Cassardim)! In Maia, in Nox, in Moe...ich könnte hier eigentlich alle Charaktere des Buches aufzählen! Na gut, fast alle! Noár ist ein Traum! In ihn habe ich mich ebenfalls verliebt! Obwohl ich ihn Maia natürlich nicht wegnehmem möchte! Kommen wir zur Spannung. Und Holy Makaronie, es war spannend! Kaum hatte man sich in Sicherheit gewogen und sich etwas entspannt, kam das nächte Problem angeflogen (ich spiele hier auf ein paar ganz bestimmte Stellen an, hihi)! Kennt ihr das, wenn man so gefesselt von einem Buch ist, dass man alles um sich herum vergisst und wenn es gerade spannend war und man quasi aufschreckt dann seinen eigenen Herzschlag spürt? Das war bei mir während des ganzen Buches über der Fall! Und immer im Hinterkopf, dass mit jeder gelesenen Seite das Ende näher rückt!
Kurz ein paar Worte zur Gestaltung des Buches: Das Cover ist wunderschön, ohne Umschlag ist es ebenfalls wunderschön und die Karte auf der ersten Seite ist abermals wunderschön!
Ich möchte gerne Noár noch ein wenig in den Mittelpunkt rücken. Allerdings weiß ich nicht, wie spoilerreich dieses jetzt wird, deshalb spreche ich einfach mal eine SPOILERWARNUNG aus. Sicher ist sicher! Enfach schnell das Buch lesen und dann wiederkommen! Anfangs habe ich Noár geheimnisvoll gefunden. Dann seine Absicht bezweifelt. Dann gehasst, geliebt, bezweifelt, gehasst, verabscheut, auf seine Hilfe gehofft und schlussendlich einfach nur geliebt! Maia war eine so starke Kämpferin und ich habe mit ihr gefühlt! Ich liebe dieses Buch!
Gibt es eine Fortsetzung? Ich bin allerdings der Meinung, dass erst mal keins geplant war. Gefährliches Halbwissen! Das Buch aus Noárs Sicht fände ich interssant! Auf jeden Fall sehne ich mich jetzt schon zurück nach Cassardim!

Lieblingscharaktere: Zuerst sei natürlich der vielschichtige und traumhafte Ardiza Noár van Shaell zu nennen! Desweiteren mag ich die Heldin Amaia auch super gerne! Sie ist einfach unfassbar sympathisch! Moe habe ich ebenfalls in mein Herz geschlossen, genau wie Nox!

Noch einmal mal lesen: Ja, ja und nochmals ja!

Noch ein letzter Satz zum Schluss: Mein Jahreshighlight! Ein unfassbar tolles Buch

Tipp:Schaut mal auf der Instagramseite von der Autorin Julia Dippel vorbei! Sie hat dort wundervolle Zeichnungen von einigen der Charakteren veröffentlicht! Außerdem findet man dort die Silver-Lane-Melodie! Ich liebe sie und habe sie jedes mal, wenn sie erwähnt wurde, im Kopf mitgesungen! Desweiteren befinden sich im Anhang, im Glossar hinten im Buch Übersichten über die Charaktere, Völker und vieler mehr!



Link zum Buch/Quelle des Covers auf der Menüseite/Quelle des Klappentextes: https://www.thienemann-esslinger.de/planet/buecher/buchdetailseite/cassardim-jenseits-der-goldenen-bruecke-isbn-978-3-522-50645-8/

Homepage von Planet!/Thienemann-Esslinger Verlag: https://www.thienemann-esslinger.de/planet/

Angabe der ISBN ohne Gewähr!